hammerschmid
präzisionsmodelle

Wankstraße 7
D - 82362 Weilheim

Tel./FAX: +49 (881) 9270375

 

Oberleitung (Maßstab 1:160, Spur N):

Regelfahrleitung 1928 Deutsche Reichsbahn
Das komplette Programm in Bausatzform
Von 1928 bis heute, Vorbildgetreu für Epoche II - V.

Oberleitung Spur NZum Original

Die Fahrleitung entstand nach den gemachten Erfahrungen in den Hauptelektrifizierungsgebieten Schlesien, Sachsen-Anhalt und Süddeutschland. Nach diversen Detailverbesserungen wurde diese Regelfahrleitung in den fünfziger und sechziger Jahren zuerst auf Hauptstrecken, in den siebziger und achtziger Jahren auch auf Nebenstrecken nach und nach abgelöst Jedoch ist sie auch heute noch vereinzelt anzutreffen (z.B. Strecke Tutzing/Kochel in Obb. Starnberger See).

Einfach in der Montage - perfekt im Aussehen: Die Regelfahrleitung 1928 im Maßstab 1: 160.

 E 41 mit DBS 54 unter hammerschmid Turmmasten mit Quertragwerk Spur NDie Einzelkomponenten dieser Fahrleitung werden in Bausatzform, auf  besonderen Wunsch auch als Fertigmodelle geliefert. Hochpräzise Messing- bzw. Neu-silberätzteile sowie eine ausgeklügelte Konstruktion erlauben trotz großer Stabilität in Spur N einen bisher kaum erreichbaren Grad an Maßstäblichkeit und Detailtreue. Für den Zusammenbau sind keine Spezialwerkzeuge nötig, bereits durch Falten oder Klappen ergibt sich die richtige Lage der einzelnen Bauteile. Nach Verkleben oder Löten können diese dann fertig aus dem Rahmen getrennt werden. Die Fahrleitungen bestehen aus feinen, dauerelastischen Silikonfäden, sowie aus Neusilber geätzten Hängern verschiedener Länge. Ausführliche Bauanleitung liegt bei.

Aufgrund der Filigranität ist die Oberleitung elektrisch und mechanisch funktionslos.

 

Eine Baubeschreibung von Herrn Besenhart finden Sie hier.

Lieferbare Produkte und Preise


Fahrleitungssignale in Spur N:

Die Fahrleitungssignale der DB El 1 bis El 6.

Die zierlichen, messinggeätzten, fein bedruckten und lackierten Signaltafeln entsprechen dem Zeitraum ab 1959, können aber mit Ausnahmen auch für frühere Epochen verwendet werden. Gute Tipps hierzu finden Sie im Miba Report Nr. 18, Teil 2. Auf der Platine (Bestell.-Nr.:90301) enthalten sind die nachstehend beschriebene Signale in zweifacher Ausfertigung (also insgesamt 12 Stück) und können direkt mit unserem -N- Oberleitungssystem verwendet werden. Passende Masten zur Aufstellung neben den Gleisen fertigt die Fa. Petau exclusiv für uns. Die Symbole der erschienenen sechs wichtigsten Tafeln haben nachfolgende Bedeutung:

  • El 1 = Ausschalten;
  • El 2 = Einschalten;
  • El 3 = Bügel ab;
  • El 4 = Bügel ab Ankündigung;
  • El 5 = Bügel an;
  • El 6 = Halt für Fahrzeuge mit gehobenen Pantos.
  •  

Mit Auslieferung der Signaltafeln für unser Oberleitungssystem erfolgt die konsequente Fortführung unseres Konzeptes, Ihnen, lieber Kunde, die Möglichkeit zu geben, Ihr Modellbahnhobby in höchster Vollendung zu betreiben.

Lieferbare Produkte und Preise

Signale El 3 - El 5 Spur N

Signale El 1 und 2 Spur N